Kurzinformationen zum Beruf / Ansprechpartner
Neben den Kernqualifikationen, die alle vier IT-Berufe erlernen, liegt der fachliche Schwerpunkt bei Informatikkaufleuten im kaufmännisch – betriebswirtschaftlichen Bereich. Sie gelten als Vermittler zwischen Kunden und Technikern vorwiegend bei Anwendern der IT-Technik, zum Beispiel in Industrie- und Handelsbetrieben, bei Banken und Versicherungen oder in Krankenhäusern. Informatikkaufleute arbeiten in Projekten zur Planung, Anpassung und Einführung von Systemen der IT-Technik. Sie beraten und unterstützen die Mitarbeiter beim Einsatz solcher Systeme für die Abwicklung betrieblicher Fachaufgaben und sind für de Systemverwaltung zuständig.

Ansprechpartner

Emmighausen
Bildungsgangleiter
Arnd Emmighausen, StD
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Organisation
Jörg Filmar, OStR
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Unterrichtsorganisatio und Unterrichtsinhalte
Der Unterricht für die IT-Berufe wird am LEBK in Teilzeitform organisiert:
Unterstufenklassen 1. Halbjahr: Montag und Dienstag
2. Halbjahr: Montag
Mittelstufenklassen 1. Halbjahr Mittwoch
2. Halbjahr Mittwoch und Donnerstag
Oberstufenklassen 1. Halbjahr Donnerstag und Freitag
2. Halbjahr Freitag